Newsletter Herbst 2019

Neue Verordnung über die Integrität und Transparenz im Heilmittelbereich (VITH)

Per 01. Januar 2020 tritt die neue Verordnung über die Integrität und Transparenz im Heilmittelbereich (VITH) in Kraft. Die Weitergabe von Rabatten bei SD-Medikamenten an die Patienten ist Pflicht. In der Praxis bestehen folgende Vorgehensmöglichkeiten:

Die Medikamente werden weiterhin mit Rabatten bezogen. Die erhaltenen
Rabatte werden den Patienten weitergegeben. Diese Variante ist logistisch
sehr aufwändig und aus diesem Grund nicht empfehlenswert.

Es werden keine Rabatte bei den Medikamenten angenommen, somit
entfällt die Weitergabepflicht. Diese Variante ist in der Umsetzung
am einfachsten.

Alternative Industrie-Angebote, die kausal nicht mit der Abgabe von
SD-Medikamenten in einem Zusammenhang stehen, könnten eine
Möglichkeit der Kompensation darstellen. Wir werden diese Möglichkeit
weiter prüfen.

Wir empfehlen Ihnen, die neue Verordnung strikt umzusetzen, da wir davon ausgehen, dass die Kontrollen durch die entsprechenden Organe rigoros sein werden.

 

 
 
Veranstaltungen 2019
 
Gerne freuen wir uns, Sie im Rahmen unserer Veranstaltungen über folgende Themen genauer zu informieren:
 
Seminar zur Praxiseröffnung
Die Vorbereitung auf die eigene Praxis ist das Thema dieses Seminars. Die ersten Schritte, welche auf dem Weg in die berufliche Selbständigkeit relevant sind, werden strukturiert präsentiert. Nähere Informationen finden Sie unter:
 
Seminar zur Praxisübergabe
Dieses Seminar richtet sich an Ärzte und Zahnärzte, die sich mit der Praxisübergabe auseinandersetzen. Genauere Informationen finden Sie unter: