MEDIZIN & ÖKONOMIE 03/19

Die Gewissheit, das Richtige zu tun

Ziel jedes erfolgreichen Verkaufs bzw. Kaufs einer Praxis ist, dass
beide Parteien mit Sicherheit sagen können: Das war der richtige
Entscheid. Gerade beim Aufbau der eigenen Selbstständigkeit und
Existenz stehen am Anfang aufseiten des Käufers viele Unsicherheiten.
Der Käufer will sicher sein, dass seine Investitionen rentieren. Der
Schritt in die Selbstständigkeit erfolgt oft in einer Lebensphase, wo
gleichzeitig eine junge Familie zu finanzieren ist, was die Risikoaversion
nachvollziehbar erhöht.
Die Neugründung einer Praxis auf grünem Felde ist dabei der kostenintensivste
und risikobehaftetste Weg in die Selbstständigkeit,
weshalb die Übernahme einer Praxis – allein oder zu zweit – nach wie
vor eine sehr beliebte Alternative ist…