MEDIZIN & ÖKONOMIE 01/18

 

 

Wie viel Steuern sind zu viel?

Obwohl die Schweiz im internationalen Vergleich von der Steuerbelastung her im Mittelfeld steht, ist das nach Abgaben und Steuern
zur Verfügung stehende Einkommen in den letzten Jahren stetig geschrumpft. Was geschieht, wenn wir einen Lohn von 100 000 CHF haben?

Es entfallen darauf rund 10 % Abgaben an die Vorsorge (AHV/BVG), folglich bleiben 90 000 CHF, die besteuert werden. Nach einer
Besteuerung von 20 % und der Berücksichtigung der Mehrwertsteuer von 7.7 % auf den Restbetrag bleiben 66 500 CHF übrig…